1. Gehe in den Menüpunkt "Planen"
  2. Klicke im Menü links oben auf "Deine Beete"
  3. Nun kannst du verschiedene Formen per Drag & Drop in den Plan ziehen. Um individuelle Formen zu gestalten, kannst du sie auch kombinieren, z.B. in dem du ein Dreieck auf ein Rechteck ziehst.
  4. Du kannst die Größe der Form mit den blauen Markierungen verändern oder die Abmessungen zentimetergenau in die Felder am unteren Bildrand eingeben
  5. Am unteren Rand findest du auch einen Button mit einem Stift-Symbol, um die Beetoptionen zu bearbeiten. Dort kannst du dein Beet z.B. umbenennen
  6. In den Beet-Optionen kannst du auch einstellen, ob dein Beet überdacht ist. Das ist wichtig für die Gieß-Erinnerungen.
  7. Auch die Bodenqualität hinterlegst du in den Beet-Optionen. Wähle zwischen leicht (sandig), mittelschwer oder schwer (lehmig), damit wir dir die richtigen Pflanzen empfehlen und die Wasserspeicherkapazität deines Bodens abschätzen können.