Die Basisversion von Fryd ist kostenlos. Damit kannst du auf deinem Smartphone oder am Desktop deine Beete planen, in der Sortenbibliothek stöbern, hast Zugriff auf alle Magazin- und Podcast-Inhalte und kannst jederzeit die Hilfe der Community in Anspruch nehmen.


Einzelne Funktionen hingegen sind kostenpflichtig, wie z.B. der Zauberstab zur automatischen Befüllung der Beete oder eine Vor- und Nachkulturplanung. Du kannst diese plus- bzw. pro-Funktionen 7 Tage gratis testen. Danach zahlst Du einen Jahresbeitrag, den es schon ab 19 € gibt.


Eine Übersicht über den Funktionsumfang und die Preise von Fryd plus oder pro findest du unter Preise.